Leistungen

Kinder

Kinder & Zahngesundheit

Es kommt hĂ€ufig vor, dass die Pflege von MilchzĂ€hnen bei Kindern vernachlĂ€ssigt wird. Grund dafĂŒr ist, dass diese ausfallen und nachwachsen. Diese Herangehensweise ist falsch! Bereits die Pflege der MilchzĂ€hne ist essentiell, um Kindern ein GefĂŒhl von Mundhygiene zu vermitteln und sie auf die nachwachsende Zahngeneration vorzubereiten. Wir sind der Meinung, dass Kinder bereits in jungen Jahren lernen sollten, wie sie ihr Zahnfleisch und die ZĂ€hne nachhaltig und vor allem richtig pflegen.

Ihr Zahnarzt fĂŒr Kinder

FĂŒr viele Kinder ist das ZĂ€hneputzen eine Herausforderung. MĂŒdigkeit und Unwille sind große Verfechter der tĂ€glichen Mundpflege – nicht jedoch, wenn Sie Ihrem Kind das ZĂ€hneputzen durch verschiedene Rituale, gut schmeckende Zahnpasta oder besonderen ZahnbĂŒrsten unterstĂŒtzen. Lassen Sie sich in unserer Praxis in Lörrach zu dieser Thematik beraten und schauen Sie bei uns vorbei, sobald die ersten ZĂ€hne durch das Zahnfleisch stoßen.

Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie gemeinsam mit Ihrem Kind die MilchzÀhne richtig pflegen.

Warum sollten Sie MilchzÀhne unbedingt putzen?

GrundsĂ€tzlich sind MilchzĂ€hne weicher als bleibende ZĂ€hne. Der Zahnschmelz von MilchzĂ€hnen ich anfĂ€lliger und weniger hart. Dadurch sind MilchzĂ€hne besonders anfĂ€llig fĂŒr Karies, da Zucker und sĂ€urehaltige Lebensmittel direkt an den ungeschĂŒtzten Zahn gelangen.

Wie pflegen Sie die ersten MilchzÀhne am besten?

Bereits ab dem Durchbruch des ersten Zahnes sollten Sie mit der Zahnpflege beginnen. Wir empfehlen Ihnen, die ersten ZĂ€hne ein- oder zweimal tĂ€glich mit einer kleinen, weichen und angefeuchteten BĂŒrste oder einem WattestĂ€bchen zu reinigen. Verwenden Sie dabei gerne etwas Kinderzahnpasta, um den Reinigungsprozess zu unterstĂŒtzen und den Zahn zu versiegeln. Neben der tĂ€glichen Mundhygiene sollten Sie auch die ErnĂ€hrung durch vitaminreiche Lebensmittel ohne hohen SĂ€uregehalt und die Gabe von gesunden und zuckerarmen GetrĂ€nken berĂŒcksichtigen.

Ab wann sollten Sie die ZĂ€hne Ihres Kindes richtig putzen?

SpĂ€testens ab dem zweiten Lebensjahr, gerne auch etwas eher, können Sie mit der richtigen Zahnpflege beginnen. Vermitteln Sie Ihrem Kind dabei unbedingt, wie wichtig die Pflege der ZĂ€hne und des Zahnfleisches sind. In der Regel fallen zwischen dem fĂŒnften und siebten Lebensjahr die MilchzĂ€hne aus. Behandeln Sie MilchzĂ€hne daher wie bleibende ZĂ€hne, um Zahnschmerzen und Karies bis zu diesem Zeitpunkt und darĂŒber hinaus zu vermeiden.

Ihr Kind wehrt sich gegen das ZĂ€hneputzen?

Es kommt nicht selten vor, dass Kinder sich stark gegen eine tÀgliche Mundhygiene wehren. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie diesen Unwillen wandeln und das ZÀhneputzen zum Kinderspiel wird.

Sie finden viele auf Kleinkinder abgestimmte Zahnpflegeprodukte in der Drogerie, sowie im Einzelhandel.
Wir haben die Erfahrung gemacht, dass besonders spielerische Produkte das tÀgliche Ritual fördern.
Ziel sollte sein, dass Ihr Kind von ganz allein dieses Ritual ausĂŒbt, da es Teil der tĂ€glichen Routine geworden ist.

Ab wann sollten Sie mit Ihrem Kind einen Zahnarzt besuchen?

Warten Sie nicht auf Zahnschmerzen oder Erkrankungen im Mundraum, sondern besuchen Sie unsere Praxis bereits nach Durchbruch des ersten Zahnes. Wir unterstĂŒtzen Sie und Ihr Kind ab dem ersten Zahn bei der richtigen und nachhaltigen Pflege, um bleibenden ZĂ€hnen eine gute Basis zu schaffen. Wir bringen Ihrem Kind spielend bei, dass die Angst vor dem Zahnarzt vollkommen unbegrĂŒndet ist und legen den Grundstein fĂŒr einen gesunden Mund.

Bei Fragen zum Thema Milchzahnpflege wenden Sie sich jederzeit gerne an Ihre ZahnĂ€rzte von Mein Zahnarzt. Wir beraten Sie gern und unterstĂŒtzen Sie und Ihr Kind bereits ab dem ersten Zahn eine gesunde Mundhygiene zu pflegen. Schauen Sie gerne in unserer Praxis in Lörrach vorbei. Wir freuen uns auf Sie und neue, kleibe Patientinnen und Patienten.

KUNDENSTIMMEN

Das denken unsere Kunden ĂŒber uns:

Nikolaos Tsakmakidis

Lörrach
Mir wurde die Praxis von einem Freund empfohlen und ich muss sagen das war eine der besten Empfehlungen. Schöne RĂŒmlichkeiten, angenehmes Klima. Überaus freundliche und vor allem kompetente Mitarbeiter. Der fĂŒr mich etwas weitere Weg hat sich mehr als gelohnt.

Volker Wickersheimer

Lörrach
Ich bin sehr froh, dass ich nach langer Suche als Ă€ngstlicher Patient eine Praxis gefunden habe bei der ich mich wohl fĂŒhle. Frau Donka Valeva ist sehr kompetent und ruhig, erklĂ€rt mir alles und nimmt sich viel Zeit fĂŒr mich. Bin sehr zufrieden und wĂŒrde die Praxis sehr empfehlen

Grazia De Marco

Lörrach
FĂŒhle mich sehr gut beraten. Ich hatte Jahrelang Probleme am Kiefer Frau Doktor Valeva hat sofort herausgefunden was dass Problem war. Bin froh das ich endlich eine ZahnĂ€rztin gefunden habe bei der ich mich gut aufgehoben fĂŒhle. Sehr freundliches Personal.
Shopping Basket